frage

Für alle die sich nicht nur als Anwender sehen ;-)

Moderator: Moderation

frage

Beitragvon Mario » 28.03.2006, 15:27

kann Rebecca auch gerne sonst irgendwo hinschieben
wenn sie vielleicht dann jemand beantwortet

vor einigen zeit - unterhielten wie uns hier schonmal über kaputten selbstgemachte CDs - oder nicht?
kannmich nicht genau erinnern

ich habe mittlerweile soviele - dass es nicht mehr feierlich ist
auf 20 von 100 boots sind fehler
und natürlich genau da - wo ich sie nicht haben will

teilweisen sind diese live-aufnahmen nichtwieder herzukriegen
weil sie eben privat aufgenommen wurden und nicht im net vorhanden sind

um kurz mein problem zu beschreiben:

es "klackert" so im hintergrund ...klack klack klack klack
das habe ich einigen zeit ignoriert und weiter files versendet
d.h. auf den festplatte gespeichert und dann... blöd eben ...nä!
so wurden das ding immer noch heisser und manchenmal hab ich die auch ganz einfach vergessen im rechner
( natürlich bin ich nicht ganz so doof wie scheint und haben das auf eine 2. festplatte ... für notfall - aus unerfindliche gründen is die hinne )

so - meine frage :
wenn das ding klackert und noch nicht total im arsch ist - also so richtigen hänger hat
gibt es einen möglichkeit das noch zu reparieren?
Mario
 

Beitragvon ric » 28.03.2006, 15:28

Was genau klackert.
Das CD-laufwerk oder die Festplatte?
Bild
Benutzeravatar
ric
Neugieriger Besserwisser.
 
Beiträge: 7754
Registriert: 30.12.2003, 11:38
Wohnort: tiefstes Bayern

Beitragvon Mario » 28.03.2006, 15:52

die CD! - also den rohling auf dem den files sind - klackert
und es IST definitiv ein problem der hitze - da bin ich mir sicher
denn ich habe viel ältere boots - die laufen ohnen problem

ich habe manchenmal die CDs auf meinen Luxman ...so gschmissen oder eben gelegt - das ding hat heaters - also röhren
das dampft da oben raus - glaubst nich

so - meine tochter macht den verstärker an und vergisst den pre-heat auszuschalten...stundenlang
und ich bin irgendwoo.....o ---oh!

es gibt irgendein programm - das kann die feinste laserzeichnung noch lesen
aber alles was ich bisher probierte ging nich

hmm




hey und wenn du technisch dich auskennst
ich kann dich zur kompletten verzweifung bringen mit einem
kabelproblem - sowas hast nochNIE gehört - noch nie!
( stecker aus.... weil zimmer und rechner verändert werden... ich telefoniere und mein baby macht den DSL kabel in den rechner
ALLE telefone aus - kein piieps und der rechner macht auch keeen rührer

haha ... du lachst ! ja?
- den lösung des problems ist: alle... naja
ERKLÄRE ! aber das ist eine andere problem )
Mario
 

Beitragvon Der Ruhige » 28.03.2006, 15:57

Der Optimist glaubt, dass dies die beste aller möglichen Welten ist.
Der Pessimist befürchtet, dass das der Wahrheit entspricht.
Benutzeravatar
Der Ruhige
Moderator
 
Beiträge: 4508
Registriert: 21.02.2004, 13:33
Wohnort: Berlin

Beitragvon Mario » 28.03.2006, 16:24

ja
sowas meine ich
nur
mein problem ist nicht ein kratzer
sondern es scheint so zu sein dass den hitze die CDs gefuckt hat

ich habe schon vor jahre - diesen problem der hitze entdeckt
...wenn du in einen auto einen etwas ältere CD-player hast
( wenn du die rausnimmst kannst beinahen deine finger verbrennen )
und stundenlang bergstrassen fährst
und dann 30% steigung oder eben runtefahren hast
und du fährst mit höheren geschwindigkeit über irgendwelche rollen oder zeuchs
dann is sogar einen ganz normalen CD hin
also es klackt auch
das! kann man anscheinend reparieren
aber mein problem - nicht
denn der laser auf rohlingen ( die sowieso teilweisen scheisse sind)
geht nicht so tief hinein

oder so
?
Mario
 

Beitragvon Rebecca E. » 28.03.2006, 16:35

@Mario.

Die Hitze muß aber enorm gewesen sein.

1986, als ich den Geburtsort der CD (Polygramm Hannover) besichtigt hatte, wurde uns erklärt, dass das PC (Polycarbonat) bei 105°C getrocknet werden würde, bevor es in die CD-Formen verspritzt werden würde. Gewöhnlich geht die Gebrauchstemperatur von Polycarbonat bis auf 135°C rauf.

Oder kann es am "Aufkleber" liegen?

:wink:
Ich bin definitiv keine Christenversteherin!
Benutzeravatar
Rebecca E.
Assimiliert
 
Beiträge: 5546
Registriert: 28.12.2003, 18:33
Wohnort: Diese Stadt gibt es nicht.

Beitragvon Mario » 28.03.2006, 16:37

sehr richtig!!!!!!!
an den aufkleber kann es auch liegen
denn es sind nur CD`s mit aufkleber


und jetz?

( also wenn du auf eine DVD zumindest auf den ersten eine winzige klebzettel gemacht hast - war essig - und du konntest nix sehen
aber auf den CDs - also die ich meine sind vielen aufkleber die funzen - aber die so scheinen also glänzen
die sind hinne --- pfff... )
Mario
 

Beitragvon Rebecca E. » 28.03.2006, 16:46

@Mario.

Mario hat geschrieben:sehr richtig!!!!!!!
an den aufkleber kann es auch liegen
denn es sind nur CD`s mit aufkleber

und jetz?


Tja Mario, da hast Du ein Problem.

Deine CDs sind wegen der Aufkleber nicht mehr plan. Einfach abziehen würde ich die Aufkleber auf keinem Fall!

Dann sind sie Hin!

Heise c't Artikel

Empfehlung eines Anwenders im Heise Forum
Ich bin definitiv keine Christenversteherin!
Benutzeravatar
Rebecca E.
Assimiliert
 
Beiträge: 5546
Registriert: 28.12.2003, 18:33
Wohnort: Diese Stadt gibt es nicht.

Beitragvon Mario » 28.03.2006, 16:55

Rebecca E. hat geschrieben:
Dann sind sie Hin!



ich sachs ya immer wieder :
frag ne Frau wennst ne gscheide antwort haben willst

:D
Mario
 

Beitragvon Rebecca E. » 28.03.2006, 17:08

@Mario.

Ein Trick wäre auch noch Möglich.

Klebe auf die Rückseite noch eine zweite CD.

Damit wird ein Teil der Verwerfung mechanisch aufgehoben. Aber die CD muß dann mit 1x Facher Geschwindigkeit ausgelesen werden. :wink:

Guckst Du hier!

:wink:

Ich würde aber eher Uhu nehmen, und keinen Prit-Stift. :oops:

:wink:
Ich bin definitiv keine Christenversteherin!
Benutzeravatar
Rebecca E.
Assimiliert
 
Beiträge: 5546
Registriert: 28.12.2003, 18:33
Wohnort: Diese Stadt gibt es nicht.

Beitragvon Mario » 28.03.2006, 18:05

ey boy!
du bist echt den wahnsinn! :shock:

das mach ich doch glatt
wenn klappt kriegst du hundert küsse
und die file - wennst willst

( war echt total lieb von dir >Rebecca< )
viele danke!!
Mario
 


Zurück zu Software-Entwicklung, Programming & Web

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron