Sondersteuer auf Spiele!

Für die Spieler unter uns. Verabredungen sind auch für Gäste möglich.

Moderator: Moderation

Sondersteuer auf Spiele!

Beitragvon Der Ruhige » 10.11.2004, 21:54

http://www.pcgames.de/?menu=0541


Einführung einer neuen Abgabe auf PC- und Videospiele.

Hallo , eine Sonderabgabe :shock:

Oje ,da werden die Raubkopierer sich freuen (ja der mit dem knackigen Arsch auch :lol: ). :twisted:

PS es gib auch eine Petition die ihr unterschrieben könnt wenn ihr wollt
Der Optimist glaubt, dass dies die beste aller möglichen Welten ist.
Der Pessimist befürchtet, dass das der Wahrheit entspricht.
Benutzeravatar
Der Ruhige
Moderator
 
Beiträge: 4508
Registriert: 21.02.2004, 13:33
Wohnort: Berlin

Beitragvon ric » 11.11.2004, 08:42

Sinn und Zweck der geplanten Abgabe soll sein, im Wege der Kulturförderung die Entwicklung von "typisch deutschen" Spielen zu unterstützen.
:oooh:
Benutzeravatar
ric
Neugieriger Besserwisser.
 
Beiträge: 7754
Registriert: 30.12.2003, 11:38
Wohnort: tiefstes Bayern

Beitragvon Der Ruhige » 11.11.2004, 12:02

hehehe

Da gabs doch mal ein vorschlag eine Steuer auf Mails zu setzen :shock:
Der Optimist glaubt, dass dies die beste aller möglichen Welten ist.
Der Pessimist befürchtet, dass das der Wahrheit entspricht.
Benutzeravatar
Der Ruhige
Moderator
 
Beiträge: 4508
Registriert: 21.02.2004, 13:33
Wohnort: Berlin

Beitragvon ric » 11.11.2004, 12:11

@den Ruhigen

Gabs das wirklich? Ich habe in Erinnerung, daß für jede Mail ein cent berechnet werden sollte, um Spam zu verhindern?

Ich versuche immer noch dahinter zu kommen, was "typisch deutsche Spielideen" sind.
Vielleicht sollte ich es lieber lassen... :roll:
Benutzeravatar
ric
Neugieriger Besserwisser.
 
Beiträge: 7754
Registriert: 30.12.2003, 11:38
Wohnort: tiefstes Bayern

Beitragvon Der Ruhige » 11.11.2004, 12:46

ric hat geschrieben:Gabs das wirklich? Ich habe in Erinnerung, daß für jede Mail ein cent berechnet werden sollte, um Spam zu verhindern?

Könnte sein das es das selbe ist :hmm:
ric hat geschrieben:Ich versuche immer noch dahinter zu kommen, was "typisch deutsche Spielideen" sind.
Vielleicht sollte ich es lieber lassen... :roll:

Du wirst lachen aber damit beschäftige ich im Moment :oops:

Obwohl ............ typisch deutsch ..................

Ich sagt dir bescheid wenn ich es herausgefunden hab :wink:
Der Optimist glaubt, dass dies die beste aller möglichen Welten ist.
Der Pessimist befürchtet, dass das der Wahrheit entspricht.
Benutzeravatar
Der Ruhige
Moderator
 
Beiträge: 4508
Registriert: 21.02.2004, 13:33
Wohnort: Berlin

Beitragvon ric » 11.11.2004, 12:48

Der Ruhige hat geschrieben:Du wirst lachen aber damit beschäftige ich im Moment :oops:
Beruflich?
Benutzeravatar
ric
Neugieriger Besserwisser.
 
Beiträge: 7754
Registriert: 30.12.2003, 11:38
Wohnort: tiefstes Bayern

Beitragvon Der Ruhige » 11.11.2004, 13:04

ric hat geschrieben:
Der Ruhige hat geschrieben:Du wirst lachen aber damit beschäftige ich im Moment :oops:
Beruflich?


Aus reinem Interesse und ich mag Rätsel :wink:


Es ist schon lange her wo ich mir meine Games mit Basic V 2 geproggt hab :oops:

Mit Pascal und C++ hab ich mich nur wenig beschäftigt (Zeitmangel) :oops:
Der Optimist glaubt, dass dies die beste aller möglichen Welten ist.
Der Pessimist befürchtet, dass das der Wahrheit entspricht.
Benutzeravatar
Der Ruhige
Moderator
 
Beiträge: 4508
Registriert: 21.02.2004, 13:33
Wohnort: Berlin

Beitragvon Fluse » 12.11.2004, 03:04

@ Ruhige

Die Petition schon längst abgeschickt habe, ist doch Ehrensache für mich! :wink:
Hoffentlich lassen die sich nicht noch ne Sondersteuer für leere CD'S einfallen! :evil:
Dann heißt es rechtzeitig hammstern was die Läden hergeben.
In seinem Durchschnitts-'Organ' ist der deutsche Katholizismus mies bis dreckig, in seinen Methoden dumm bis dreist.
Heinrich Böll, deutscher Schriftsteller (1917-1985)
Benutzeravatar
Fluse
Involviert
 
Beiträge: 222
Registriert: 09.05.2004, 23:47
Wohnort: niedersachsen

Beitragvon ric » 12.11.2004, 08:05

Fluse hat geschrieben:Hoffentlich lassen die sich nicht noch ne Sondersteuer für leere CD'S einfallen! :evil:
Die gibt es doch schon lange...
Benutzeravatar
ric
Neugieriger Besserwisser.
 
Beiträge: 7754
Registriert: 30.12.2003, 11:38
Wohnort: tiefstes Bayern

Beitragvon Fluse » 12.11.2004, 18:12

ric hat geschrieben:
Fluse hat geschrieben:Hoffentlich lassen die sich nicht noch ne Sondersteuer für leere CD'S einfallen! :evil:
Die gibt es doch schon lange...


Wußte ich nicht. Dachte die Steuern wären auf die Brenner gelgt worden?!
In seinem Durchschnitts-'Organ' ist der deutsche Katholizismus mies bis dreckig, in seinen Methoden dumm bis dreist.
Heinrich Böll, deutscher Schriftsteller (1917-1985)
Benutzeravatar
Fluse
Involviert
 
Beiträge: 222
Registriert: 09.05.2004, 23:47
Wohnort: niedersachsen

Beitragvon ric » 14.11.2004, 22:29

@Fluse

Guckst Du hier!
Benutzeravatar
ric
Neugieriger Besserwisser.
 
Beiträge: 7754
Registriert: 30.12.2003, 11:38
Wohnort: tiefstes Bayern

Beitragvon Fluse » 15.11.2004, 03:21

Was hat die beschissene Gema bloss wieder mit den CD'S +DVD'S zu tun!?
Die Gema ist ne Raubritterbande! :twisted:
Schade das es keine Geräte gibt, wo man selbst die CD's herstellen kann! :roll:
In seinem Durchschnitts-'Organ' ist der deutsche Katholizismus mies bis dreckig, in seinen Methoden dumm bis dreist.
Heinrich Böll, deutscher Schriftsteller (1917-1985)
Benutzeravatar
Fluse
Involviert
 
Beiträge: 222
Registriert: 09.05.2004, 23:47
Wohnort: niedersachsen

Beitragvon ric » 15.11.2004, 09:12

Du hast auch bisher für Kasetten, Tonbänder, Minidiscs, Videokasetten, ... mgebühr bezahlt. Die Gebühr richtet sich übrigens nach der Anzahl der Minuten, die man potentiell in guter Qualität aufnehmen kann.

Natürlich kannst Du Dir die Geräte, zum Herstellen von CD-Rohlingen kaufen!
Benutzeravatar
ric
Neugieriger Besserwisser.
 
Beiträge: 7754
Registriert: 30.12.2003, 11:38
Wohnort: tiefstes Bayern

Beitragvon Fluse » 15.11.2004, 12:02

Wo gibts solche geräte zum selberfertigen von CD's?
Die sind bestimmt extrem teuer :wink:
In seinem Durchschnitts-'Organ' ist der deutsche Katholizismus mies bis dreckig, in seinen Methoden dumm bis dreist.
Heinrich Böll, deutscher Schriftsteller (1917-1985)
Benutzeravatar
Fluse
Involviert
 
Beiträge: 222
Registriert: 09.05.2004, 23:47
Wohnort: niedersachsen

Beitragvon ric » 15.11.2004, 12:13

Fluse hat geschrieben:Wo gibts solche geräte zum selberfertigen von CD's?
Die sind bestimmt extrem teuer :wink:
http://www.zdnet.de/i/et/tech/dvd/2004/08/tdk01.jpg
Und brauchen ziemlich viel Platz. :wink:
Benutzeravatar
ric
Neugieriger Besserwisser.
 
Beiträge: 7754
Registriert: 30.12.2003, 11:38
Wohnort: tiefstes Bayern

Beitragvon Fluse » 16.11.2004, 01:50

Ohweia, so groß habe ich mir die Maschine nicht vorgestellt! :oooh:
Wäre aber wirklich schön, wenn man sich CD'S selber mal fix herstellen könnte, weil es schon vorkam, daß beim brennen augerechnet noch eine CD fehlte. :wink:
In seinem Durchschnitts-'Organ' ist der deutsche Katholizismus mies bis dreckig, in seinen Methoden dumm bis dreist.
Heinrich Böll, deutscher Schriftsteller (1917-1985)
Benutzeravatar
Fluse
Involviert
 
Beiträge: 222
Registriert: 09.05.2004, 23:47
Wohnort: niedersachsen

Beitragvon ric » 16.11.2004, 12:52

Bild :wink:
Benutzeravatar
ric
Neugieriger Besserwisser.
 
Beiträge: 7754
Registriert: 30.12.2003, 11:38
Wohnort: tiefstes Bayern

Beitragvon Doc Extropy » 22.06.2005, 21:11

Ich bin für eine Steuer auf Talkshows und Big Brother sowie Castingshows. Und zwar EUR 999.999.999.999.999.999.999.999.999.999,- pro Planckzeit auf Sendung. Das Geld muß zweckgebunden für die Ausbildung junger Menschen und für die Förderung richtiger (!) Kultur (auch Subkulturen!) verwendet werden.
Doc Extropy
 


Zurück zu Games Erfahrungsberichte/Help/Verabredungen im MP

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron