Beichtgeheimnis

Alles was uns sonst so bewegt

Moderatoren: Zebra, Maude, Moderation

Beichtgeheimnis

Beitragvon Pleitegeier » 27.01.2008, 22:49

In Deutschland gibt es, festgehalten in mehreren Gesetzen, z.B.
§_53 StPO, ein Zeugnisverweigerungsrecht für Geistliche.

Gibt es derzeit Bestrebungen (außer Herr Schäuble) gegen dieses Sonderrecht vorzugehen?

Oder gibt es Bestrebungen, z.B. so etwas wie "konfessionslose Betreuer" in diesen Rahmen mitaufzunehmen?
Benutzeravatar
Pleitegeier
Mutig
 
Beiträge: 754
Registriert: 02.02.2005, 20:48
Wohnort: Oberbayern

Zurück zu Kultur und Gesellschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron