Politker und ihre Beziehung zu Gott

Alles was uns sonst so bewegt

Moderatoren: Zebra, Maude, Moderation

Politker und ihre Beziehung zu Gott

Beitragvon Maude » 11.09.2009, 07:27

manche Aussagen sind erschreckend, manche, wie diese hier, kann man nicht ernst nehmen

Berlusconi

oder dieser Dame

Pauli

ich werde von Gott geführt!"
Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal
Ralf Schmitz
Benutzeravatar
Maude
die rosane, nein lieber lila, ...
 
Beiträge: 5362
Registriert: 26.07.2004, 06:51
Wohnort: am Stadtrand von München

Re: Politker und ihre Beziehung zu Gott

Beitragvon Pleitegeier » 16.09.2009, 10:51

Na, glücklicherweise sind das keine ernstzunehmenden Politker :D
Benutzeravatar
Pleitegeier
Mutig
 
Beiträge: 754
Registriert: 02.02.2005, 20:48
Wohnort: Oberbayern

Re: Politker und ihre Beziehung zu Gott

Beitragvon Rotnase » 22.02.2010, 10:11

Gottesbeweis von Sahra Wagenknecht, der schönsten und klügsten Politikerin im Bundestag!

http://www.youtube.com/watch?v=6IjLrAMl ... re=related
**Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung! **
Benutzeravatar
Rotnase
Vorsichtig
 
Beiträge: 62
Registriert: 01.03.2005, 10:52
Wohnort: Münchner Schotterebene

Re: Politker und ihre Beziehung zu Gott

Beitragvon Maude » 23.02.2010, 09:00

das steht sie ja leider ziemlich alleine da.
in der "der Westen" der WAZ gibt es genug Vertreter der Partei die Werbung für die Kirche machen.
doch hinter was steht die Linke wirklich?
Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal
Ralf Schmitz
Benutzeravatar
Maude
die rosane, nein lieber lila, ...
 
Beiträge: 5362
Registriert: 26.07.2004, 06:51
Wohnort: am Stadtrand von München

Re: Politker und ihre Beziehung zu Gott

Beitragvon Rotnase » 23.02.2010, 11:44

Der Geschäftsführer bei „Bild“, Christian Nienhaus, wechselt an die Spitze der Essener WAZ-Gruppe. Das erklärt vieles!
Zitat SZ vom 19.09.2008
Ich habe mitgenommen, dass man mit starken Marken eine ordentliche Rendite erwirtschaften kann. Und ich habe gelernt, dass man eine aggressive Marketingstrategie und Markenpflege betreiben muss. Bei Bild haben wir Dessous, Volksbibeln und Handytarife vermarktet.
Zitat Ende

Anstelle von „Der Westen“ ist es besser die „Nachdenkseiten“ zu lesen! (Nomen est omen)
http://www.nachdenkseiten.de/

Deine Frage: ..doch hinter was steht die Linke wirklich?

Liebe Maude,
Du stellst mir diese Frage immer wieder! Dazu mußt du dich schon etwas in unsere Dokumente einlesen, es ist nicht mit einem Satz zu sagen.

10-Punkte-Sofortprogramm der LINKEN
http://www.linksfraktion.de/positionspa ... 7707238940

oder ausführlicher

Programmatische Eckpunkte:

http://die-linke.de/nc/service/download/dokumente/
**Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung! **
Benutzeravatar
Rotnase
Vorsichtig
 
Beiträge: 62
Registriert: 01.03.2005, 10:52
Wohnort: Münchner Schotterebene


Zurück zu Kultur und Gesellschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron