BILD-Zeitung

Es gibt Dinge, die glaubt man einfach nicht ...

Moderatoren: Zebra, Maude, ric, Moderation

Beitragvon Helmut P » 16.09.2006, 16:23

ist auch schön.

Vor allen dann, wenn man selber nicht merkt, wie doof man ist.
So lange ich geradeaus denken kann, möchte ich mir meinen Verstand nicht von Esoterikern verbiegen lassen.
Benutzeravatar
Helmut P
Pinky Bonsai-Grufti
 
Beiträge: 2747
Registriert: 28.07.2004, 16:36
Wohnort: Tuntenhausen

Beitragvon Pyrrhon » 16.09.2006, 16:26

Helmut P hat geschrieben:
ist auch schön.

Vor allen dann, wenn man selber nicht merkt, wie doof man ist.

Glaubst Du, dass solche glücklicher wären, wenn sie merkten, wie doof sie sind? Ich vermute, dass das ein notwendiger Schutzmechanismus ist, denn solche würden sich vermutlich von der nächsten Brücke stürzen, sobald sie es merkten.
Es ist so schön, ein Schwein zu sein!
Benutzeravatar
Pyrrhon
Mutig
 
Beiträge: 577
Registriert: 30.04.2004, 17:56

Beitragvon Torsten » 17.09.2006, 14:19

Helmut P hat geschrieben:Drum treff ich mich auch in einer Stunde mit Machiko-Usern bei der Heidenspaß-Party der religionsfreien Zone.


Dann könnt Ihr ja bißchen über die BILD, die Ihr alle natürlich nicht lest, fachsimpeln, und Euch in Eurer über Jahrzehnte geprägten antikommunistischen Verhetzung gegenseitig bestärken und Euch in puncto aktuelle Parolen auf dem Laufenden halten. Z.B., daß die BRD wirtschaftliche Schwierigkeiten hat, weil sie zu sozial war und ist.
Wer freiwillig kriecht, spürt nicht den Druck, der ihn am Aufrechtgehen hindert. Friede sei mit Euch.

Torsten
Benutzeravatar
Torsten
Troll
 
Beiträge: 818
Registriert: 16.05.2006, 14:32
Wohnort: DDR, derzeit annektiert

Beitragvon Maude » 17.09.2006, 15:04

sch...., jetzt hab ich doch glatt vergessen die BLÖD-Zeitung zu studieren, ob die auch etwas über die Religionsfreie-Zone geschrieben haben :deep:
aber wahrscheinlich nicht.
wir sind leider nur in provozierenden T-Shirt rumgelaufen ohne unsere Titten zu zeigen. :roll:
Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal
Ralf Schmitz
Benutzeravatar
Maude
die rosane, nein lieber lila, ...
 
Beiträge: 5362
Registriert: 26.07.2004, 06:51
Wohnort: am Stadtrand von München

Beitragvon Torsten » 17.09.2006, 19:54

Maude hat geschrieben:... ohne unsere Titten zu zeigen.


Oh heiliger Simplizissimus! Da MEINT Jemand, die Demagogie der BILD bestünde in den wohlgeformten Brüsten einer Frau!
Wer freiwillig kriecht, spürt nicht den Druck, der ihn am Aufrechtgehen hindert. Friede sei mit Euch.

Torsten
Benutzeravatar
Torsten
Troll
 
Beiträge: 818
Registriert: 16.05.2006, 14:32
Wohnort: DDR, derzeit annektiert

Beitragvon Helmut P » 17.09.2006, 20:52

Dann könnt Ihr ja bißchen über die BILD, die Ihr alle natürlich nicht lest, fachsimpeln


Torsten sagt's uns allen.
Und ich hab jetzt wenigstens die Genugtuung, dass Pyrrhon auch ein Bild-Leser ist.

Ist schon erstaunlich auf wie billige Rundschläge man verfallen kann, wenn man von keinem mehr ernst genommen wird.
So lange ich geradeaus denken kann, möchte ich mir meinen Verstand nicht von Esoterikern verbiegen lassen.
Benutzeravatar
Helmut P
Pinky Bonsai-Grufti
 
Beiträge: 2747
Registriert: 28.07.2004, 16:36
Wohnort: Tuntenhausen

Beitragvon ric » 18.09.2006, 08:50

Torsten hat geschrieben:Oh heiliger Simplizissimus! Da MEINT Jemand, die Demagogie der BILD bestünde in den wohlgeformten Brüsten einer Frau!
Das das Dein Schutzheiliger ist, war ja klar. :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
ric
Neugieriger Besserwisser.
 
Beiträge: 7754
Registriert: 30.12.2003, 11:38
Wohnort: tiefstes Bayern

Beitragvon Torsten » 18.09.2006, 12:46

Helmut P hat geschrieben:Ist schon erstaunlich auf wie billige Rundschläge man verfallen kann, wenn man von keinem mehr ernst genommen wird.


Nun, von Dir ernstgenommen zu werden, bedeutete, mit Deinen sonstigen (Des-)Informationsquellen auf einer Stufe zu stehen. Da würde ich mir ernsthaft Sorgen machen. Nönö, laß mal lieber.
Wer freiwillig kriecht, spürt nicht den Druck, der ihn am Aufrechtgehen hindert. Friede sei mit Euch.

Torsten
Benutzeravatar
Torsten
Troll
 
Beiträge: 818
Registriert: 16.05.2006, 14:32
Wohnort: DDR, derzeit annektiert

Beitragvon Oranceo » 18.09.2006, 14:20

Torsten hat geschrieben:Komisch, wie viele Leute die BILD NATÜRLICH NICHT lesen, aber wissen, was drinsteht.


8-) bis jetzt warst du es doch meistens, der über sie schrieb

Torsten hat geschrieben:Der Gipfel der Dummheit ist dabei BILDblog, wo Menschen ihr Leben damit verplempern, gewollte Fehler dieses Schmierblattes aufzuspüren - und andere ihr Leben damit verplempern, sich daran zu freuen.


seufz, hatten wir dein thema nicht schon. dumm ist nur der, der anderen dummheit unterstellt um sich höher zu fühlen und dabei so weit unter einem ist. .oO ( ob er mich von hier oben überhaupt richtig verstehen kann? )

zum anderen weißt du doch gar nicht, wie ich auf das thema da kam. :lol: du bist einfach zum lachen. *knicks*

Torsten hat geschrieben:Das Volk der Dichter und Denker?


danke für deine nachhilfestunde.

wie wäre es mal beim thema zu bleiben und nicht dich immer zu einem zu machen? *duzi duzi dooo* :mami:
Oranceo
Schüchtern
 
Beiträge: 149
Registriert: 04.10.2004, 16:46
Wohnort: Berlin

Beitragvon Helmut P » 18.09.2006, 17:47

Das Volk der Dichter und Denker?

Ein Volk der Dichter und Denker braucht keine Mauer, an der alle erschossen werden, die raus wollen, es braucht keine Stasi-Spitzel, Repressionen und Folter, es braucht keine Zensur und Verbreitung von Angst, es braucht weder vergiftete Landschaft noch heruntergekommenen Baubestand, vor Allen braucht es keine Deppen wie dich, die all das wieder haben wollen.

Und du kannst uns das mit deiner Kritik an bestehenden Zuständen auch nicht schmackhaft machen.

Zweimal reingefallen reicht.
So lange ich geradeaus denken kann, möchte ich mir meinen Verstand nicht von Esoterikern verbiegen lassen.
Benutzeravatar
Helmut P
Pinky Bonsai-Grufti
 
Beiträge: 2747
Registriert: 28.07.2004, 16:36
Wohnort: Tuntenhausen

Vorherige

Zurück zu Sonstiges und Groteskes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron